shop4pilots.com
divider

Traumberuf Buschpilot in Afrika | Traum und Abenteuer | Reportage

 Art.Nr.: 560242

 Lieferzeit: sofort lieferbar


Woanders billiger gesehen?
Dann klicken Sie hier

29,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten




Das Abenteuer Leben - das Abenteuer leben! In Zeiten, in denen ein überbordender Nachtwächterstaat seinen Bürger in immer mehr Lebenslagen einengt und bevormundet und das Argument Sicherheit in falscher Weise immer stärker zur Einengung von Freiheitsräumen und -träumen verwendet wird, wächst die Sehnsucht der Menschen eben danach. Nach Abenteuern und Freiheit.
Bei manchen wird sie so groß, dass sie ihre bisherige Existenz aufgeben und völlig neu beginnen. Dazu gehört viel Mut. Hannelore und Peter Ragg waren so mutig. In einem Alter, in dem andere beginnen, die Pensionsansprüche auszurechnen, gaben sie ihre erfolgreich aufgebaute Firma in Österreich auf und fingen komplett von vorne an: in einem neuen Metier und auf einem anderen Kontinent - als Buschpiloten und wissenschaftliche Mitarbeiter in Afrika.

Wie groß das Abenteuer tatsächlich werden sollte, konnten beide zu Beginn ihres neuen Lebens nicht erahnen - weder die unglaublichen Schönheiten der Natur noch die Armut der Bevölkerung und die sozialen Missstände, die sie zu sehen bekamen, sowie die unterschiedlichsten Gefahren, denen sie ausgesetzt waren. Und derer gab es genug. Das Buschfliegen unterscheidet sich gravierend vom Fliegen in Europa oder Nordamerika. Außer der Bürokratie gibt es in Afrika wenig, worauf man sich verlassen kann. Peter Ragg hat deshalb viel Gehirnschmalz, Zeit und Arbeit in seine rote Cessna investiert, um für möglichst alle denkbaren Situationen gerüstet zu sein. Und kleinere Service- oder Reparaturarbeiten schafft er inzwischen sogar mitten im Busch in der Dunkelheit ohne Beleuchtung.  Zwar ermöglicht die GPS-Navigation Flüge und Projekte, die früher so nicht machbar gewesen wären und Satellitentelefone bringen mehr Sicherheit, doch das Risiko ist noch immer hoch. Peter Ragg erlebte immer wieder Situationen, bei denen er nur knapp an ernsten Folgen vorbeischrammte.
Nicht umsonst ist sein Credo, dass man beim Buschfliegen in Afrika immer nicht nur einen Plan A, sondern auch einen Plan B und Plan C abrufbar parat haben muss, um sofort auf die sich oft rasch ändernden Umstände reagieren zu können.

Christoph Barszczewski, selbst begeisterter Pilot, hat viele Erlebnisse, die Hannelore und Peter Ragg bisher in Afrika erlebt haben, in diesem Buch spannend zusammengefasst und lässt uns so an deren erlebten Abenteuer teilhaben. Und wer die beiden kennengelernt hat weiß, dass weitere folgen werden. (von Manfred Hluma)

Autor: Christoph Barszczewski
mit Co-Autorin:  Hannelore Ragg
Buchausstattung:  gebunden, Hardcover mit rundem Rücken und einem Schutzumschlag
Seitenanzahl:  224 Seiten plus 20 Seiten mit 53 Farbfotos plus 1 Karte schwarz-weiß
Empfehlen Sie diesen Artikel auf:  

divider


Warenkorb

Sie haben aktuell keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Zertifizierter Shop

Wir sind ein von Trusted Shops zertifizierter Onlineshop, mit Gütesiegel und Käuferschutz - Erfahren Sie hier mehr